Our Partners

Dr. Andreas Cors

Dr. Andreas Cors is the head of the department Economic Statistics at the statistical office Bremen. At the German Institute for Economic Research (DIW Berlin) he was responsible for the publication of the quarterly national accounts calculation of the DIW till 2005. Between 2005 and 2007 he worked at the Federal Ministry of Economics and Technology. Dr. Cors is one of the leading experts on national accounts in Germany.

Halle Institute for Economic Research

The Halle Institute for Economic Research (IWH) is a member of the Leibniz Association and one of the leading economic research institutes in Germany. The IWH and Kiel Economics cooperate especially in areas of macroeconomic forecasts and policy analysis. At present these two partners perform as a joint venture for producing the Joint Economic Forecast for the Federal Ministry of Economics and Technology till 2016.

Contact

Do you have any questions?
Contact us!

Dr. Carsten-Patrick Meier
Fon +49 (431) 530-3496
Email

Prognostiker des Jahres 2007 und 2009.
For the second time employees of Kiel Economics are among the "Prognostiker des Jahres" (forecasters of the year) according to the Financial Times Deutschland.

Prognostiker des Jahres

Zusammen mit den Kollegen vom Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) kamen Mitarbeiter von Kiel Economics bei der Ermittlung des „Prognostikers des Jahres 2009“ auf den zweiten Platz, laut Auswertung der Financial Times Deutschland.

Das Kiel Economics/IfW-Team schätzte im Dezember 2008 die Stärke des Abschwungs im Jahr 2009 im Vergleich zu anderen deutschen Konjunkturprognostikern deutlich stärker ein und lag damit vorn. Im Jahr 2007 waren die Mitarbeiter von Kiel Economics zusammen mit dem IfW sogar auf den ersten Platz des Prognostiker-Rankings. Damals sagten sie Ende 2006 die Stärke des Aufschwungs im Jahr 2007 am treffsichersten voraus.

×